Die besten Zutaten für eine Haarmaske kaufen

Föhn, Bügeleisen, Farbbehandlungen – gut aussehen kann hart für das Haar sein. Die Dinge, die Sie tun, um Ihr Haar vorzeigbar zu machen, können die Strähnen stumpf, trocken und brüchig machen.

Haarmasken können helfen, Nährstoffe, Feuchtigkeit und Proteine in leblosem, trockenem Haar wiederherzustellen. Sie können müde Haare aktivieren, indem Sie Ihre eigenen Behandlungen zu Hause mit Kokosnuss oder Olivenöl, Eiern oder Honig zusammenstellen.

 
Haarmaske selber machen - Rezepte

Warum eine Haarmaske selber machen?

  • umweltfreundlich
  • kostengünstig
  • individuell

Die wichtigsten Zutaten für eine selbstgemachte Haarmaske

 
 
 
 
 
 
B00JYA44MW
 
B00JYA44MW
 
 
Von einem Profi übersetzen lassen
Keine Internetverbindung
 
  • Zum Sprachführer hinzufügen
     
    • Keine Wortliste für Griechisch -> Deutsch…
       
    • Eine neue Wortliste erstellen…
  • Kopieren

Olivenöl und Avocado-Haarmaske

Olivenöl ist vollgepackt mit Omega-3-Fettsäuren. Diese Säuren spielen eine wichtige Rolle bei Haarwuchs, Glanz und Kraft. Sie sind auch voll von Antioxidantien, die helfen, freie Radikale im Haar zu bekämpfen.1

Avocado liefert Aminosäuren und Proteine, die helfen, den Prozess der Haarproduktion zu stimulieren. Es spendet auch trockenem Haar Feuchtigkeit und beruhigt eine trockene Kopfhaut. Diese Maske ist ein No-Brainer für trockenes, strapaziertes Haar.
Inhaltsstoffe:

  • 1 reife Avocado, zerdrückt
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Füge 2 Esslöffel Honig hinzu, um zusätzliche Feuchtigkeit zu erhalten.

Zutaten mischen und in kleinen Mengen auf das saubere, feuchte Haar auftragen. Decken Sie das Haar 30 bis 60 Minuten lang mit einer Duschkappe ab. Shampoo ausziehen und wie gewohnt pflegen.

Eier-, Mayonnaise-, Olivenöl- und Honighaarmaske

Mayo ist nicht nur für Sandwiches geeignet. Lipide in Mayonnaise helfen dem Haar, Feuchtigkeit und Fettsäuren aufzunehmen, und nähren die Haarfollikel. Olivenöl und Honig bieten antioxidative und feuchtigkeitsspendende Eigenschaften. Und Eiprotein hilft, das Haar zu stärken.2

Dies ist eine großartige Maske für lockiges Haar. Es spendet Feuchtigkeit, um das Krausen in Schach zu halten, ohne das Haar zu belasten.
Inhaltsstoffe:

  • 1 Ei
  • 2 Esslöffel Mayonnaise
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Honig

Zutaten vermengen und vermengen. In kleinen Mengen auf das saubere, feuchte Haar auftragen. Decken Sie das Haar 30 bis 60 Minuten lang mit einer Duschkappe ab. Shampoo und Pflege wie gewohnt.

Kokosnussöl und Honig Haarmaske

Diese Maske ist besonders gut für Menschen mit feinem bis mittlerem Haar geeignet. Kokosöl hilft, die natürlichen Proteine im Haar zu schützen. Dies ist besonders vorteilhaft für diejenigen, die kein Protein in ihren Haarfollikeln haben.3 Vitamin E im Kokosöl bietet antioxidative Vorteile. Und Laurinsäure hilft, die weichmachenden Eigenschaften des Honigs tief in den Haarschaft einzudringen.4
Inhaltsstoffe:

  • 2 bis 4 Esslöffel Kokosöl
  • 1 Esslöffel Honig
Zutaten mischen und in kleinen Mengen auf das saubere, feuchte Haar auftragen. Decken Sie das Haar 30 bis 60 Minuten lang mit einer Duschkappe ab. Shampoo herausnehmen und pflegen.
 

Apfelessig, Zitrone und Honigmaske aus Apfelessig

Wenn du fettiges Haar hast – dieses ist für dich. Zitronensaft absorbiert überschüssiges Öl. Der Apfelessig gleicht den pH-Wert aus und stellt die richtige Säure auf der Kopfhaut wieder her. Der Apfelessig reinigt auch, ohne zu viel Öl abzunehmen. Honig versiegelt in Feuchtigkeit, für glänzende Stränge.

Inhaltsstoffe:

  • 1/4 Tasse Apfel Apfelessig
  • Saft aus einer ganzen Zitrone
  • 1 Esslöffel Honig
Zutaten mischen und in kleinen Mengen auf das saubere, feuchte Haar auftragen. Das Haar mit einer Duschkappe abdecken und 30 Minuten ruhen lassen. Shampoo und Pflege wie gewohnt.
 

Mandelmilch- und Kokosölmaske

Mandeln sind eine große Proteinquelle – ein wesentliches Element der Haarstruktur. Mandeln enthalten auch viel Vitamin E. Dieses Antioxidans hilft, Entzündungen zu reduzieren und kann das Haarwachstum fördern.5
Inhaltsstoffe:

  • 4 Eiweiß
  • 5 Esslöffel Mandelmilch
  • 2 Esslöffel Kokosöl

Zutaten verquirlen oder mischen, dann in sauberes, feuchtes Haar einarbeiten. Decken Sie die Haare 45 Minuten lang mit einer Duschkappe ab. Shampoo ausziehen und mit Conditioner auftragen.

Wenn Sie trockenes Haar mit Feuchtigkeit versorgen, stumpfe Strähnen wiederbeleben oder Ihre Kopfhaut beruhigen möchten, probieren Sie eine dieser Masken aus. Du musst nicht einmal deine Küche verlassen. Also macht euch ans Mischpult!

Die besten Haarmasken kaufen

 
 
 
 
 
 
B076CQ7VTN
 
B076CQ7VTN
 
 
Von einem Profi übersetzen lassen
Keine Internetverbindung
 
  • Zum Sprachführer hinzufügen
     
    • Keine Wortliste für Englisch -> Deutsch…
       
    • Eine neue Wortliste erstellen…
  • Kopieren

 
 
 
 
 
 
B00DOWUF38
 
B00DOWUF38
 
 
Von einem Profi übersetzen lassen
Keine Internetverbindung
 
  • Zum Sprachführer hinzufügen
     
    • Keine Wortliste für Englisch -> Deutsch…
       
    • Eine neue Wortliste erstellen…
  • Kopieren