Den besten Segelhut für Ihren Törn finden und direkt kaufen

Als Anfänger habe ich mich oft gefragt: „Warum brauche ich einen Segelhut?“ Schnell stellt man allerdings fest, dass ein Segelhut bei längeren Segeltörns unverzichtbar ist. 

Die besten Segelhüte werden in der Regel aus leichten, schnell trocknenden Stoffen hergestellt. Einige haben Schnüre, die Sie verwenden können, um sie davon abzuhalten, im Wind wegzufliegen, während andere dazu gebracht werden, im Wasser zu schwimmen.

Segelhut kaufen

Die wichtigsten Infos zum Segelhut

  • Sonnenschutz
  • leichter Stoff
  • schnell trocknend

Die beliebtesten Segelhüte im Vergleich

Diese Segelhüte für Männer und Frauen sind für das Segeln im Allgemeinen. Wenn du also einen neuen Hut brauchst, stelle sicher, dass du die unten aufgeführten ausprobierst.

Wenn Sie Ihre gesamte Ausrüstung für einen Segeltag gepackt haben, vergessen Sie Ihren Hut nicht! Für viele Segler ist dies das wichtigste Element, das für einen Tag auf dem Wasser benötigt wird.

 

Top: Segelhut Tarpon Springs von Conner Hats

Dieser Segelhut schwebt, und so sollte es auch sein! Hergestellt aus recycelten Kunststoffflaschen und mit einem dunkelgrünen Rand, der die Blendung verhindert. Eine Geheimtasche in der Krone kann das Kopfgeld aufbewahren, das die Hände frei zum Navigieren hält. Der Hut ist superleicht und mit integrierter Belüftung verstaubar. Sie werden nicht enttäuscht sein von diesem hochwertigen Bootshut!

Merkmale des Tarpon Springs Segelhutes

  • Hergestellt aus recycelten Kunststoffflaschen
  • Wasserdicht
  • Schrumpft nicht und verblasst nicht.
  • Es schwimmt!
  • Zerdrückbar
  • Blendfrei unter dem Rand
  • Kinnkordel mit sicherem Kipphebel
  • Belüftete Krone
  • Bio-Baumwolle Schweißband
  • Bio-Baumwoll-Innentasche mit Pflegehinweisen
  • Clip-System zur Sicherung des Hutes
  • Handgefertigt in Sri Lanka
  • Biologisch abbaubare Verpackungen
  • Wasserlösliche Kleidersäcke
  • Biologisch abbaubare Etikettenverbinder
  • 100% recycelte Papieretiketten

Gill Race Segelkappe

Gill ist eine Marke, die wir mögen, weil sie viele ausgezeichnete Produkte herstellt, die speziell für das Segeln entwickelt wurden. Hüte sind eine davon und die Gill Men’s Race Sailing Cap gewinnt einen Platz auf unserer Liste, weil sie mit einer eng anliegenden Form entworfen wurde, die diesen Hut nach dem Anziehen hält. Er hat eine flache Passform und ist aus leichtem, schnell trocknendem Gewebe mit wasserdichter Außenhülle gefertigt.

Darüber hinaus gibt es eine Kordel, die Sie an Ihrem Hemdkragen befestigen können, so dass der Hut, falls er doch einmal vom Kopf gestoßen wird, nicht weit weg von der Reichweite reisen kann.

Schauen Sie sich die Gill Men’s Race Sailing Cap an. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Alternative: Dorfman Pacific Herren Segelhut

Dorfman Pacific hat seinen Herren Boonie Hut mit Stil, Komfort und Funktion entwickelt.

Hergestellt aus 100% Nylon, ist dieser Hut leicht und dennoch langlebig.

Es ist ideal für lange Tage in der Sonne und wird mit UPF 50+ bewertet, hat einen Rand von 3 1/4 Zoll und bietet hervorragenden Sonnenschutz.

Es beinhaltet auch eine Kinnkordel sowie eine Mesh-Krone.

WAS ANDERE ÜBER SEGELKAPPEN SAGEN……

Die Bewertungen all dieser oben genannten Segelhüte sind im Allgemeinen positiv. Merkmale sind in der Regel, was mit zusätzlichen Extras wie Haltekordeln oder Feuchtigkeitstransport erwähnt wird, die viel Lob erhalten. Auch Preis und Material erhalten viel Feedback. Im Wesentlichen ist jeder dieser vorgestellten Hüte für das Segeln der beste verfügbare.

Kommentare von Eigentümern dieser Produkte bestätigen unsere eigenen Gedanken und Erkenntnisse, dass Preis, Konstruktion und Funktion alle wichtige Elemente bei der Gestaltung der perfekten Hüte für das Segeln sind, und deshalb haben wir diese besten Segelhüte zu unseren Top-Picks gewählt.